Karolina Glas .



Über das Alter einer Frau spricht man nicht ...

 

…. 29 + 2 😜

Powerspruch ...

 

... Focus on the good



Mein Markenzeichen ...

 

 

... über alles 5 mal nachzudenken. Entscheidungen werden nicht mal eben bei mir getroffen... 🙈.


Corona macht ...

 

... einen einfach nur noch verrückt. Wann hat es endlich ein Ende?! Dieses ständige ...öffnen ....schließen ...öffnen... schließen. Ich möchte endlich mal wieder was erleben. Was normales erleben. Mit Freunden was essen gehen zb.

 

 

 

 

Erste Handlung nach Pandemieende...

 

... Urlaub buchen... essen gehen und tanzen gehen

 

 


my daily business...

... mein Tag ist eigentlich immer sehr durchgeplant, da ich nach Terminvereinbarung arbeite... dafür ist mein Tag aber vielseitig gestaltet, da ich mehrere Arten von Behandlungen anbiete, wie zb. Permanent make up, verschiedene kosmetische Gesichtsbehandlungen (auch apparative Behandlungen), Wimpernverlängerung etc. es kommt keine Langeweile auf 😁.

 

 

Aus den Kinderschuhen in die Zukunft...

... 1989 wurde ich in Polen geboren. Als ich 1 Jahr alt war, haben meine Eltern entschieden nach Bottrop zu ziehen. Nach meinem normalen schulischen Werdegang bin ich dann auf die Berufsschule gegangen wo ich mein Fachabitur & die staatl. geprüfte Ausbildung zur Kosmetikerin gemacht habe (insgesamt 3 Jahre). Es war der einzige Beruf, der mich wirklich interessiert hat... klar hat man früher mal andere Berufswünsche gehabt .. meine waren Hebamme oder auch Tierärztin, knapp daneben 😁 Während meiner Ausbildung mussten wir 2 Praktika machen. Das erste habe ich dann in Polen gemacht und bei meinem 2 bin ich dann auch ``hängen`` geblieben. Dort habe ich nach meinem Praktikum, während meiner Ausbildung angefangen zu jobben ... was nicht mein einziger Nebenjob war, denn zusätzlich habe ich noch im Getränkemarkt gearbeitet. Somit fing meine Zeit als Workaholic schon mit 16 Jahren an. Irgendwo dazwischen habe ich dann noch eine Ausbildung zur Naildesignerin gemacht und nach der Arbeit zusätzlich als Kleingewerbe ausgeübt. Bis ich dann schließlich eine Vollzeitstelle in dem Kosmetikinstitut bekommen habe. Dort habe ich dann fast 10 Jahre Berufserfahrung sammeln können und nebenbei Naildesign angeboten. Mit 21 Jahren bin ich aus meinem Elternhaus ausgezogen und stand auf ‚eigenen‘ Beinen.

 

 

2017 war dann das Jahr was mein Leben verändert hat, wie man so schön sagt, schließt sich eine Tür öffnet sich eine andere. In diesem Fall mein eigenes Studio! Niemals hätte ich mal gedacht, dass ich meinen eigenen Laden haben werde...klar hat man mal rumgescherzt, was wäre wenn, aber daran geglaubt habe ich niemals. Ja und jetzt habe ich mein Beauty Institut ‚schon‘ seit 4 Jahren. Ich liebe meinen Beruf... es ist nicht nur ein Beruf für mich, sondern meine Leidenschaft ❤️. Trotz Corona war es die beste Entscheidung meines Lebens.

 



Missglückt ...

 

 ... alles Erfahrungen woraus man lernt !

 

Wenn ich frei habe ...

 

 

... verbringe ich meine Zeit am Liebsten mit meinen Freunden / Familie oder bin einfach nur unterwegs.

 

 

Morgenroutine ...

 

... zuerst muss Kaffee her, danach eine kleine Morgenrunde mit dem Hund und dann startet auch schon mein Business Day.

Meine 3 Beauty Must-Haves...

... puh 3 sind schon verdammt wenig... 1. Gesichtsreinigung . 2. Fake Lashes...erspare ich mir ein paar Minuten 3. Nägel...da ich ein kleiner Schussel bin und mir ansonsten jeden Tag die Nägel neu lackieren müsste

Abendroutine ...

 

… Gassirunde mit Carlos 🐶 und dann schaue ich meistens spontan was so kommt... Freunde/ Familie, Papierkram oder auch einfach nur entspannen.



Was ich mir vom sisterhood-Netzwerk wünschen würde...

 

 

... coole Kontakte, Austausch und Lebensgeschichten selbstständiger starker Frauen!

 

Eure Karolina


Hier geht´s zur Website von Karolina...


... mehr von Karolina ...